Meisterschaften
LCH-Staffel wird Vize-Rheinland-Pfalz-Meister
3. Mai 2018
0

Am 1. Mai 2018 gelang der 3×1000-Meter-Staffel des LC Haßloch ein hervorragender Lauf im Otto-Schott-Sportzentrum in Mainz. Nach einem hart umkämpften Rennen erliefen sich die Gelb-Blauen einen verdienten zweiten Platz bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Langstaffeln. Philipp Baron, Emil Leibrock und Marius Meyfarth stellten sich der Herausforderung und traten unter anderem gegen zwei starke Heimmannschaften an. Trotz eines etwas zu früh angesetzten Endspurts von Meyfarth, konnte sich die Mannschaft aus Haßloch letztendlich Platz zwei in 7:59,89 Minuten sichern. Nicht einmal eine Sekunde trennte Meyfarth vom Schlussläufer der drittplatzierten Mannschaft des TSV Schott Mainz. Besonders spannend war der Kampf zwischen beiden Teams, da der frühere Teamkollege der Haßlocher, Jan Steinmüller, ebenfalls für den TSV startete. Auch der Titel ging an die Mainzer. Mit ihrer starken ersten Mannschaft gewannen sie den Lauf in 7:49,83 Minuten. (lei)

IMG_7165

Starke Staffel: Philipp Baron, Emil Leibrock und Marius Meyfarth auf dem Siegerpodest

 

 

Schreibe einen Kommentar