Sportfest
Opitz startet erfolgreich in die Freiluftsaison
4. Mai 2018
0

Am 1. Mai 2018 konnte Julian Optitz (Männer) nach seiner langen Verletzungspause erstmals wieder über 100 Meter starten. Nach einem ersten Belastungstest in der vergangenen Hallensaison lief es für ihn bei der Bahneröffnung der MTG Mannheim wieder rund. Mit einer Zeit von 11,33 Sekunden belegte er in einem starken Teilnehmerfeld Platz 10. Trotz recht kühler Temperaturen kam er gut zurecht. Somit können wir auch in dieser Saison wieder auf Spitzenleistungen im Sprint hoffen. (lei)

Schreibe einen Kommentar