Training

Wintertraining findet zwischen Herbst- und Osterferien statt.

Unsere Umsetzung des Hallentrainings ist abgestimmt mit den Hygienevorgaben des Landkreises DÜW, der aktuellen Corona-Verordnungen, den Umsetzungsplänen des Leichtathletik-Verbandes sowie den allgeimeinen Leitplanken des DOSB und Hallentrainingsumsetzung des DOSB.

  • Bei jedem Training wird die Halle nur über einen vorgegebenen Eingang betreten und über vorgegebene Ausgänge verlassen. Auf den Fluren wird sofern möglich ein Einbahnstraßen-System ausgeschildert.
  • Dabei gilt, wie auch in Toiletten, Umkleiden, Gängen und ähnlichen Räumen im Gebäude, eine Maske zu tragen. An der eigentlichen Sportstätte nehmen dann die Athleten und Betreuer die Masken ab.
  • Bei Betreten der Halle sind Hände zu desinfizieren oder zu waschen.
  • Personen mit erkennbaren Krankheitssymptomen wird der Zutritt zu den Sporthallen verwährt.
  • Die Mitnahme von Gegenständen ist auf das für die Sportausübung Notwendige zu reduzieren.
  • Jede Person, die die Halle betritt, muss einen Kontaktbogen am Eingang ausfüllen: Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer sowie der Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Sportstätte sind nach Einholen des Einverständnisses zur Ermöglichung einer Kontaktpersonennachverfolgung zu dokumentieren und durch den Nutzer für den Zeitraum von 1 Monat beginnend mit dem Tag des Besuchs aufzubewahren und im Anschluss unter Beachtung der DSGVO zu vernichten. Eine Verarbeitung der Daten zu anderen Zwecken ist nicht zulässig.
  • Damit die Athleten nicht bei jedem Besuch ihre Kontaktdaten hinterlegen müssen, werden die Trainer auf gesonderten Listen die Anwesendheitszeiten der Athleten dokumentieren.

Wie sollen unsere Abläufe aussehen, dass wir alle Vorgaben einhalten können und möglichst effizient mit den stark begrenzten Hallenzeiten umgehen:

  • Eltern betreten beim Bringen und Abholen nicht die Sporthallen. Bei den Jüngsten ist bitte darauf zu achten, dass sie möglichst schnell und eigenständig sportbereit sind.
  • Es ist extrem wichtig, dass alle Athleten pünktlich vor Ort sind und pünktlich abgeholt werden.
  • Umkleiden stehen begrenzt zur Verfügung. In jeder Umkleide sollen sich maximal 3 Personen gleichzeitig befinden.
  • Die Athleten nehmen ihre kompletten Gegenstände mit in die Halle. Bitte darauf achten, dass alles möglichst in einer Tasche untergebracht wird.
  • Wir bitten darum nur Wasser als Getränk mitzunehmen, dass für Trinkpausen die Halle nicht unbedingt verlassen werden muss.
  • Da wir Obergrenzen an Teilnehmer-Zahlen haben, ist ein unangemeldetes Erscheinen zum Training nicht möglich. Bitte im Voraus Trainer kontaktieren, ob freie Plätze vorhanden sind.
  • Schnupperangebote wollen wir immer ermöglichen, es kann bei vollen Gruppen aber dazukommen, dass neue Kinder erst auf die Warteliste kommen.
  • Der Kraftraum ist mit maximal 5 Personen gleichzeitig zu betreten. Wir versuchen möglichst vielen die Nutzung zu ermöglichen. Eine Koordinierung der Nutzungszeiten übernimmt Christoph Sölter (christoph.soelter@lc-hassloch.de). Über Ihn erfolgt auch die Hygieneeinweisung. Im Kraftraum wird eine eigene Kontaktliste ausliegen. Den Kraftraum nach Möglichkeit bitte über die Glastür betreten und verlassen.

Die aktuelle Corona-Verordnung muss jederzeit beachtet werden, weshalb es zu Änderungen kommen kann. Dieser Plan ist damit nicht verbindlich, die Trainer kommunizieren Änderungen möglichst zeitnah.
Kontaktieren sie gerne die Trainerschaft (training@lc-hassloch.de), um möglichst aktuelle Informationen zu erhalten.


Zeitplan Stand Oktober 2020 – Änderungen wie oben beschrieben möglich

Kinderleichtathletiktraining  in der Sporthalle an der Raiffeisenstraße / Sportplatz
4 – 6 Jahre Gruppe 1Fr17:00 – 17:45bei Hannah Büttner (hannah.buettner@lc-hassloch.de) und Sholeen Kunitz (sholeen.kunitz@lc-hassloch.de)
4 – 6 Jahre Gruppe 2Fr17:55 – 18:40bei Hannah Büttner (hannah.buettner@lc-hassloch.de) und Sholeen Kunitz (sholeen.kunitz@lc-hassloch.de)
ZUDie Gruppen der 4 bis 6 Jährigen sind ausgelastet, wir arbeiten daran die Warteliste abzuarbeiten.
6 – 8 Jahre Gruppe 1Fr17:00 – 17:45bei Carmen Epple (carmen.epple@lc-hassloch.de) und Esther Sedlaczek (esther.sedlaczek@lc-hassloch.de)
6 – 8 Jahre Gruppe 2Fr17:55 – 18:40bei Carmen Epple (carmen.epple@lc-hassloch.de) und Esther Sedlaczek (esther.sedlaczek@lc-hassloch.de)
9 – 11 JahreFr18:55 – 20:15bei Roland Prautzsch (roland.prautzsch@lc-hassloch.de) und Laura Schmitt (laura.schmitt@lc-hassloch.de)
Schülerleichtathletiktraining
bei Rainer Sölter (rainer.soelter@lc-hassloch.de) und Christoph Sölter (christoph.soelter@lc-hassloch.de)
ab 11 JahrenMo17:15 – 18:30Sporthalle der Realschule+ (die frisch renovierte Halle)
ab 11 JahrenFr18:55 – 20:15Dreifeldersporthalle an der Raiffeisenstraße / Sportplatz
Jugendleichtathletik Wettkampfgruppe
bei Christoph Sölter (christoph.soelter@lc-hassloch.de), Holger Geiger
ab 13 JahrenMo17:15 – 18:30Sporthalle der Realschule+ (die frisch renovierte Halle)
ab 13 JahrenMi18:45 – 20:00Sporthalle des Hannah-Arendt Gymnasiums
ab 13 JahrenFr20:30 – 22:00Dreifeldersporthalle an der Raiffeisenstraße / Sportplatz
Dazu können individuell kommen: Kraftraum, Lauftraining Bahn / Wald, Wurftraining Outdoor
Jugendleichtathletik Wettkampfgruppe
bei Gerd Berlin (gerd.berlin@lc-hassloch.de), Astrid Berlin, Dietrich Roth
Trainingszeiten finden nach Absprache mit den Trainern statt.
Schwerpunkt Stabhochsprung, Kaderathleten können mit einem Trainer in Ludwigshafen trainieren
Lauftraining Fortgeschrittene
bei Michael Stumpp (michael.stumpp@lc-hassloch.de)
Lauftraining Bahn / Wald findet nach Absprache mit Trainer statt
Eine Anlaufstelle für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet zudem der Lauftreff Haßloch
Athletiktraining – offene Altersklassen
Mi18:45 – 20:00Sporthalle des Hannah-Arendt-Gymnasium
Teilnehmerzahlen beschränkt – bitte Voranmelden (christoph.soelter@lc-hassloch.de)
Fr20:30 – 22:00Dreifeldersporthalle an der Raiffeisenstraße / Sportplatz
Teilnehmerzahlen beschränkt – bitte Voranmelden (christoph.soelter@lc-hassloch.de)
Der Kraftraum steht wenn möglich allen Vereinsmitgliedern zur Verfügung, bitte Voranmelden (christoph.soelter@lc-hassloch.de)
Der Sportplatz ist für jede Person frei zugänglich, wenn möglich können Geräte gestellt werden.
Integrative Trainingsgruppen bei Team Lieberknecht (hannah.buettner@lc-hassloch.de)
Mi16:30 – 20:00Sporthalle Gottlieb-Wenz-Schule
Diabetikersportgruppe
Mo16:30 – 17:30Sporthalle Schillerschule
LCH / Lebenshilfe Lachen-Speyerdorf
Mon17:15 – 18:30Sporthalle Gottlieb-Wenz-Schule
Bei Nachfragen, wie zum Beispiel welche Gruppe die richtige für einen Athleten ist, gerne an die Trainerschaft schreiben: training@lc-hassloch.de