Aktuelles im LC Haßloch
Team Ludwigshafen-Pfalz gewinnt in Luxemburg
2. Februar 2020

Am 02. Februar gewann das Team Ludwigshafen-Pfalz den internationalen Jugendvergleichswettkampf in Luxemburg mit hauchdünnem Vorsprung. Auch dank der Leistungen dreier Athleten des LCH, die für die Mannschaft nominiert wurden, setzte man sich mit 670 Wertungspunkten gegen den Gastgeber Luxemburg mit 665 Punkten durch. Platz drei ging mit 621 Punkten an das Team des Departmont Moselle. […]

Meisterschaften
Rheinland-Pfalz Hallenmeisterschaften
27. Januar 2020

Bei den Rheinland-Pfalz Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen am 25. und 26. Januar 2020 überzeugte das Team des LC Haßloch mit guten Platzierungen. Ein Highlight war die neue persönliche Bestleistung von Rebekka Berlin im Stabhochsprung der U18, womit sie sich die Silbermedaille sicherte. Die Höhe von 3,60 Metern stellt eine Steigerung um 20 Zentimeter seit den Pfalz-Hallenmeisterschaften […]

Doppelerfolg im Stabhochsprung
12. Januar 2020

Bei den Pfalz-Hallenmeisterschaften in Ludwigshafen von 11. bis 12. Januar 2020 war der LC Haßloch in diesem Jahr mit zahlreichen Athletinnen und Athleten vertreten. Hoch hinaus ging es zum Auftakt der Hallensaison für die beiden Schwestern Rebekka und Salome Berlin im Stabhochsprung. Nach einer dreivierteljährigen Verletzungspause kam Rebekka (U18) mit einer persönlichen Bestleistung von 3,40 […]

Jahresausklang bei Schifferstadter Silvesterlauf
2. Januar 2020

Traditionell findet zum Jahresabschluss an Silvester der Schifferstadter Silvesterlauf statt. Auch dieses Jahr nahmen einige Läufer aus den Reihen des LC Haßloch teil. Felix Kauf war im 10 km-Lauf schnellster LCH-Athlet. Er finishte in beeindruckenden 37:59 min auf Platz 23 von 706 Startern. In seiner Altersklasse M bedeutete das Platz 10.Die beste Altersklassenplatzierung konnte Sören […]

Linus Hauß überrascht bei Bezirkssportfest
17. Dezember 2019

Am 08. Dezember fand in Ludwigshafen das Bezirkssportfest Vorderpfalz statt. Es wurde von einigen Athleten des LC Haßloch als Test für die bevorstehenden Hallenmeisterschaften genutzt. Als Erster an diesem Tag stieg Svend Hartmann in den Kugelstoßring. Trotz fehlerbehaftenen Versuchen gewann er souverän die Konkurrenz der M12 mit einer Bestweite von 8,20m. Erkältungsgeschwächt verzichtete er auf […]

724 Läufer im Ziel beim 46. Nikolauslauf
17. Dezember 2019

Bereits die Zahlen der Online-Voranmeldungen ließen unser Organisationsteam erahnen, dass es am 07. Dezember beim 46. Nikolauslauf in Haßloch zu einem Teilnehmerrekord der letzten Jahre kommt. Die durch die wieder große Helferschar stemmbare Herrichtung der Galopprennbahn wurde somit von zwei Gefühlen begleitet: Vorfreude und Aufregung. Denn bereits in den letzten Jahren waren wir in den […]

Sportfest

Am 1. Dezember fand in Frankfurt das jährliche Hallensportfest für die Altersklassen U10 bis U16 statt. Mit dabei im zumeist hessischen Teilnehmerfeld waren vier Athleten des LCH. Obwohl der Wettkampf aus dem vollen Wintertraining heraus absolviert wurde, gab es für alle Athleten neue Bestleistungen. Salome Berlin (W14) startete diesmal nicht in ihrer Lieblingsdisziplin Stabhochsprung, da […]

Staffel

„Just for Fun“ das war das Motto der LCH Staffel beim Frankfurt Marathon. Dass dabei ein hervorragender 27. Platz in der Männer Konkurrenz heraus sprang konnte am Start noch niemand ahnen. Jakob Hofsäß, Diego Heumann – Rey, Jens Heumann und Sören Renner absolvierten die 42,195 km in hervorragenden 3h 21 min. Damit belegten sie in der Gesamtwertung […]

Vereinsleben

Bei sommerlichen 25 Grad und strahlendem Sonnenschein fanden sich am 2. Wochenende im Oktober 10 Läufer des LC-Haßloch in Wörthsee ein, um am 35. Starnberger Landkreislauf teilzunehmen. Sie folgten damit der Einladung des örtlichen Landratsamtes, die schon über einige Jahrzehnte hinweg jährlich neu von den dortigen Organisatoren Jana und Bernhard Frühauf an den Kreis Bad […]

Allgemein

Für die meisten Athleten stellten die Pfalz-Mannschaftsmeisterschaften in Eisenberg den Abschluss der Wettkampfsaison dar. Die erste Erkältungswelle, Verletzungen und andere Absagen nagten an der Breite und Stärke der drei Haßlocher Teams. Trotzdem stellte der LCH damit mit die größte Athletengruppe in der Pfalz. In der Konkurrenz der Frauen zeigte sich dies am deutlichsten. Mit 6481 […]